Schlagwort-Archive: Niederrhein

„Die Zaubernuss blüht!“

Ganz hinten in der dunklen Ecke des Gartens steht sie, und nach ihrem spektakulären Herbstauftritt hätte ich sie beinahe vergessen, wenn ich nicht Anfang Januar morgens am Badezimmerfenster unerwartet den Duft ihrer kleinen Blüten wahrgenommen hätte. Jetzt sah ich auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, Hochsensibel, Kattendonk | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Sankt Martin reitet heute nicht

Ohne „Corona“ wäre heute St. Martin und „Kölner Jeckentag“. In meiner Kindheit war  das Martinsfest einer meiner Lieblingstage. Schon frühmorgens war ich aufgeregt und konnte es kaum aushalten, bis wir uns gegen fünf endlich „im Dorf“ (Dunkerhofstraße) versammelten und mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, Köln, Niederrhein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Köln und Corona: Fronleichnam

Heute, am zweiten Donnerstag nach Pfingsten, feiern die Katholiken Fronleichnam, und es ist zugleich der letzte kirchliche Feiertag vor Weihnachten, der in der Woche liegt. Die meisten fallen auf einen Donnerstag, und zu Nicht-Coronazeiten findet dann entweder mein Malkurs oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, Feste, Kindheit, Köln, Niederrhein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Mülhausen revisited, März 2020

Nach fast zwei Jahren war ich wieder zu einer Lesung aus meinen Büchern „Mit Winnie in Kattendonk“ und „Mit Winnie in Niersbeck“ an meiner alten Schule, diesmal las ich allerdings vor Schülern und Schülerinnen. Für mich eine echte Premiere und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mit Winnie in Kattendonk, Mit Winnie in Niersbeck, Niederrhein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Geister der vergangenen Winter (2)

In diesem Winter, der so gar keiner ist, steigen noch mehr Bilder auf als sonst. Draußen blühen schon die Glockenblumen zwischen den Steinen, sogar die Ampel mit den Fächerblumen, die den November bisher noch nie überlebt hat, sieht gar nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kindheit, Niederrhein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar