Schlagwort-Archive: Kattendonk

Die Geister der vergangenen Winter (2)

In diesem Winter, der so gar keiner ist, steigen noch mehr Bilder auf als sonst. Draußen blühen schon die Glockenblumen zwischen den Steinen, sogar die Ampel mit den Fächerblumen, die den November bisher noch nie überlebt hat, sieht gar nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kindheit, Niederrhein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Geister der vergangenen Winter (1)

Bücher und Märchen, in denen es eiskalt und tiefster Winter war, mochte ich am liebsten. Ich liebte Geschichten über riesige Trolle und mächtige Eisbären, flirrende Nordlichter, zottelige Rentiere, listige Silberfüchse und wilde Räubermädchen, mit gemütlichen Zwergenzimmern zwischen knorrigen Baumwurzeln und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kindheit, Niederrhein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Strandreiter, Spatzen und Nachtblüher – mit Ulla Genzel

Langsam verabschiedet sich der Sommer, schon blühen die Herbstanemomen und Herbstastern, die Nächte werden länger, und am Niederrhein steigen bereits häufiger die kühlen Nebel auf. Es wird Zeit, sich von dieser Jahreszeit zu verabschieden. Im letzten Sommer habe ich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kattendonk, Mit Winnie in Kattendonk, Mit Winnie in Niersbeck, Niederrhein | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Sommer am Niederrhein – mit Ulla Genzel

Normalerweise schreibe ich nicht über diese Jahreszeit. Aber für dieses Jahr habe ich mir fest vorgenommen, dem Sommer endlich eine Chance zu geben, auch wenn er mir zunehmend zu schaffen macht. Ganz egal, wie heiß er ist. Genau wie in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mit Winnie in Kattendonk, Mit Winnie in Niersbeck, Niederrhein | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Mülhausen revisited – vertraute Ecken

Auch wenn sich die Liebfrauenschule im Laufe der Jahre sehr verändert hat, gibt es immer noch vertraute Stellen, zum Beispiel die weiße Villa Bongartz und das alte Physikhaus. Beim Anblick der dunklen Backsteinmauern fiel mir gleich der denkwürdige Morgen ein, an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klosterschule, Mit Winnie in Niersbeck, Mülhausen, Niederrhein, Niersbeck | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Das schönste Weihnachtsfest von allen

Anfang Dezember war es soweit. Wir fuhren nach Grotekerk zum Säuglingsheim, um meine kleine Schwester zum ersten Mal zu besuchen. Leider durfte nur meine Mutter das Haus betreten. Kinder mussten draußen bleiben, denn sie hätten ja eine ansteckende Krankheit haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kattendonk, Kindheit, Mit Winnie in Kattendonk, Niederrhein, Winnie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Zeitfalte: Der Tante-Emma-Laden in Grefrath

Manchmal hat man Glück und findet eine Zeitfalte, die tatsächlich die Tür in die eigene Vergangenheit öffnet – mit all den vertrauten Düften, Gerüchen, Geräuschen und Bildern. Einer dieser besonderen Orte ist für mich auf jeden Fall der Tante-Emma-Laden im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kattendonk, Kindheit, Mit Winnie in Niersbeck, Niederrhein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Mülhausen revisited – die alte Bibliothek

Die alte Bibliothek der Liebfrauenschule stammt noch aus der Klosterschulzeit und erinnert offenbar nicht nur mich, sondern auch die heutigen Schüler ein bisschen an Hogwarts, die Schule von Harry Potter. Vielleicht liegt es am dunklen Holz, vielleicht auch an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klosterschule, Mülhausen, Niederrhein, Niersbeck, Winnie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Mülhausen revisited – Kunstreich

Beim Gang durch die schlafende Schule fielen mir sofort die vielen richtig guten Bilder auf. Überall, sogar hoch oben unter den Decken,  haben Schüler und Schülerinnen ihre bunten und fantasievollen Kunstspuren hinterlassen. Ganze Wände haben sie gestaltet, mit Tieren, Nero … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kindheit, Klosterschule, Mit Winnie in Niersbeck, Mülhausen, Niederrhein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Mülhausen revisited

Am 21. September werde ich meine alte Schule wiedersehen. Diesmal nicht als schüchterne Schülerin, sondern als gestandene Schriftstellerin. Einige wenige meiner damaligen Lehrerinnen leben noch. Ob sie da sein werden? Ob sie sich noch an mich erinnern? Hoffentlich werde ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mülhausen, Niederrhein, Niersbeck | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar